Dringend notwendige Autoreparatur mit einem Kurzzeitkredit bezahlen


Autohersteller produzieren zwar heute technisch bessere Autos, aber eines hat sich zu früheren Zeiten nicht geändert: Die Fahrzeuge müssen immer wieder in die Werkstatt. Die massive Ausrüstung mit Elektronik hat die Anfälligkeit sogar erhöht. Oft entsteht der Reparaturbedarf zu einem ungünstigen Zeitpunkt, wenn den Autobesitzern das erforderliche Geld dafür fehlt. Betroffene müssen nicht verzweifeln, sie können eine Reparatur mit einem Autokredit von Vexcash stemmen.

Viele sind auf ihr Auto angewiesen

Mangelt es aktuell am finanziellen Spielraum für eine Reparatur, gibt es zwei Möglichkeiten: Eigentümer können mit der Reparatur so lange warten, bis sie das notwendige Geld auf dem Konto
haben. Oder sie finanzieren die Rechnung mittels Kredit. Die erste Variante fällt für alle aus, die ein funktionstüchtiges Auto benötigen. Davon gibt es viele:

  • An erster Stelle verdienen alle Berufspendler Erwähnung. Häufig existiert keine Alternative zum Pkw, das gilt insbesondere in ländlichen Gebieten ohne gut ausgebauten Öffentlichen Nahverkehr.
  • Einige setzen ihr Auto während des Arbeitens ein, das trifft unter anderem auf Freiberufler zu. Vor allem Berufsanfänger verfügen nicht über die nötigen finanziellen Mittel, um eine kostspielige Reparatur finanzieren zu können.
  • Auch aus privaten Gründen können viele nicht auf ihr Auto verzichten. Wer beispielsweise auf einem Dorf wohnt, muss seine Kinder zum Sportverein fahren und braucht das Fahrzeug zum
    Einkaufen.

In diesen und weiteren Fällen müssen Autofahrer ihr Fahrzeug schnell in die Werkstatt bringen. Ein Mietauto wäre eine Alternative, geht aber mit hohen Kosten einher. Haben Besitzer insgesamt wenig Geld, sollten sie sich diese Zusatzkosten nicht aufbürden. Eine Kreditfinanzierung ist für sie günstiger.

Warum sich Verbraucherkredite für Reparaturen nicht empfehlen

Ein typisches Mittel der Finanzierung sind Ratenkredite. Die meisten Banken bieten diese ab 1.000 Euro, die Ratenzahlung dauert in der Regel mindestens ein Jahr. Der Vorteil scheinen die niedrigen Zinsen zu sein, die unter den Zinsen von einem Dispo oder einem Kurzzeitkredit liegen. Allerdings eignen sich Verbraucherkredite für Autoreparaturen gewöhnlich nicht:

  • Die Laufzeit ist zu lang: Der Zinssatz ist niedrig, dafür fällt er jedoch über einen langen Zeitraum an. Insgesamt ergeben sich höhere Kosten als bei kurzfristigen Darlehen mit einem höheren Zinssatz.
  • Der Mindestbetrag von meist 1.000 Euro: Wenn der Finanzbedarf für die Reparatur geringer ist, würden Kreditnehmer auf den Restbetrag Zinsen zahlen, obwohl diese Summe nicht nötig ist.

Der Dispo als flexible Kreditlinie

Mit dem Dispo-Kredit auf dem Girokonto können Autobesitzer auf eine bessere Option zurückgreifen. Die Bank räumt Kunden einen Überziehungsrahmen ein. Sie berechnet nur Zinsen, wenn Verbraucher diesen Rahmen tatsächlich nutzen. Die Berechnung erfolgt tagesaktuell. Befindet sich das Konto für drei Wochen im Minus, fallen ausschließlich für den täglich festgestellten Dispo-Betrag Zinsen an. Wenn Kreditnehmer eine ausreichende Gehaltszahlung oder andere regelmäßige Einkünfte verzeichnen, können sie ihr Konto bald ausgleichen. Allerdings fragt sich, ob Banken einen Dispo gewähren. Kunden müssen ein hohes und sicheres Einkommen nachweisen. Zudem verschulden sich viele mit einem Dispo, weil er mangels festem Rückzahltermin zum Geldausgeben verlockt.

Kurzzeitkredite über 30 Tage: Finanzielle Geldnot überbrücken

Diese zwei Nachteile haben Kurzzeitkredite über 30 Tage nicht. Anbieter wie Vexcash prüfen zwar auch die Bonität von Interessierten, sie zeichnen sich aber durch eine liberale Vergabepraxis aus.
Zusätzlich erweist es sich als vorteilhaft, den täglichen Zahlungsverkehr auf dem Girokonto strikt von einer Finanzierung zu trennen. Kreditnehmer behalten den Überblick, sie entgehen einer
Verschuldungsgefahr. Sie wissen exakt, wann sie den Kredit in welcher Höhe zurückzahlen müssen.

Ein weiterer Pluspunkt bei Vexcash ist, dass Autobesitzer die Kreditsumme in der Spannbreite zwischen 100 und 1.000 Euro flexibel wählen können. Sie können genau den Betrag aufnehmen, der
ihnen für die Reparaturkosten fehlt.

Kurzzeitkredite bei einer dringenden Autoreparatur am besten

Wem es für eine kurze Zeit am Geld für eine Kfz-Reparatur mangelt, sollte einen 30-Tage- Kredit in Betracht ziehen. Dank der kurzen Laufzeit kostet er weniger als ein Verbraucherkredit, die Trennung zwischen Girokonto und Finanzierung garantiert den finanziellen Überblick.